logo
MyLinkState
 
RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Schuh-Rabatt.de Blog RSS
Auf dem Blog von Schuh-Rabatt.de wirst Du immer über die aktuellsten Schuhtrends und die besten Schnäppchen informiert. Egal ob Damen-, Herren- oder Kinderschuhe, wir schreiben über alles, was Schuhe betrifft - und zeigen Dir obendrein auch noch, wie Du beim Schuhkauf bares Geld sparen kannst!
kostenlos   sparen   coupons   gutscheine   schuhe   rabatte
Hinzugefügt am 28.06.2012 - 13:24:02 von Sandra
Kategorie: Internet Blogs RSS-Feed exportieren
http://www.schuh-rabatt.de/blog
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Markenschuhe zum kleinen Preis
Davon träumt jede Frau (und sicher auch der ein oder andere Mann): Ein riesiger Schrank voll mit preiswerten Markenschuhen. Oder vielleicht sogar ein ganzes Zimmer? Nun, den Platz musst Du selber schaffen, aber Tipps, wo Du Marken Schuhe online günstig erwerben kannst und ndash; die bekommst Du von uns!
04.09.2013 - 09:58:20
http://www.schuh-rabatt.de/blog/markenschuhe_zum_kleinen_preis_554.html
 
Bei Zalando bis zu 70% auf Schuhe sparen
Schrei vor Glück! Diesen Werbeslogan kennen wir wahrscheinlich alle und ndash; und bereits jedes Kind weiß, zu welchem Online-Riesen er gehört: Zalando! Egal, ob Du moderne Outfits, schicke Abendgarderoben oder funktionale Sportbekleidung suchst: Bei Zalando findest Du alles, was Du brauchst! Und für eines ist der Online-Shop natürlich mehr als bekannt: Markenschuhe zum kleinen Preis! Zalando Gutscheine hier einlösen Bildquelle: zalando.de
30.07.2013 - 08:47:08
http://www.schuh-rabatt.de/blog/bei_zalando_bis_zu_70_prozent_auf_schuhe_sparen_ ...
 
Stellt Euch das mal vor: Schnürsenkelverbot ab 2016
Schnürsenkel dürfen ab 2016 in der EU nicht mehr verkauft werden. Das teilt das Satire-Online Magazin Neue Rheinpresse in einer aktuellen Meldung mit. Nachdem Glühbirne und krumme Gurken schon an ihren Rausschmiss aus der EU glauben mussten, trifft es nun auch den bewährten Schnürsenkel. Schuld seien allerdings die Leute selbst. Eine aktuelle FORZA-Studie belege, dass 87% aller EU-Bürger nicht mehr in der Lage seien, sich zügig selbst die Schuhe zuzubinden. Aber nur mal angenommen, das würde stimmen: was wäre unsere Schuhwelt ohne Schnürsenkel? Jetzt im Sommer mag das ja noch gehen, aber im Herbst? Boots, Schnürer, Turnschuhe und ndash; vermutlich auch Mokassin mit Schleifchen (zählt das als Schnürsenkel?) - all das gäbe es dann nicht mehr oder nur noch mit Klettverschluss oder Reißverschluss und ndash; denn diese beiden Vertreter zu schließen, schaffen ja schon die Kleinsten. Und es geht ja auch viel schneller als eine ordentliche Schleife zu binden. FORZA (wo auch immer dieses angebliche Forschungsinstitut sitzen möge) habe in seiner Studie ermittelt, dass allein in Deutschland die durchschnittliche Zeit zum Schnüren von Schuhen 2 Minuten betrage. Die daraus resultierende wirtschaftliche Belastung fürs BIP sei angesichts eines Defizites von 7,2 Millionen EUR im Jahr nicht mehr tragbar. [B]Also weg mit den Schnürsenkeln? Wir haben uns mal in unseren Partnershops Deichmann, spartoo und zalando umgesehen. Vermutlich würden 50% des Schuhangebotes wegfallen, bzw. eben Boots, Schnürer und Co. in Zukunft vom Fuß fallen oder lautstarke Klettverschluss-Geräusche von sich geben, sobald man sie öffnet. Doch was tun?
18.07.2013 - 12:58:40
http://www.schuh-rabatt.de/blog/stellt_euch_das_mal_vor:_schnuersenkelverbot_ab_ ...
 
Leiser - Dein Shop für Schuhe & Accessoires
Schuh-Freaks, Fashionistas und Einkaufswillige aufgepasst: Bei Leiser gibt es jetzt richtig abzusahnen! Der Online-Shop bietet euch nämlich nicht nur Schuhe für Herren, Damen und Kinder, sondern auch schicke Handtaschen und Gürtel sowie einen Sale mit bis zu 50 Prozent Rabatt! Da bleibt kein Warenkorb leer!
18.07.2013 - 09:10:29
http://www.schuh-rabatt.de/blog/leiser_-_dein_shop_fuer_schuhe_und_accessoires_5 ...
 
Mit Ballerinas, Sandalen und Co. fit für den Sommer
Die Schuhtrends in diesem Jahr werden alles andere als langweilig. In diesem Sommer tragen die Damen auf den Füßen Schuhe, die von Retro-Romantik bis hin zu futuristischen Designs keine Wünsche offen lassen. Man trägt neonfarbene Schuhe mit transparenten Absätzen oder welche in zarten Pastelltönen, die aus glänzendem Lackleder hergestellt wurden. Die urbanen Design-Elemente werden einher mit Ethno-Styles und ndash;Schuhen aus allen Herrenländern gehen. Einige angesagte Schuhtrends für den Sommer 2013 werden in diesem Beitrag vorgestellt. Die Römersandalen sind wieder inAntike Schnallenschuhe werden in dieser Sommersaison die Füße der Frauen schmücken. Die Römersandalen gehören zu den Klassikern unter den Schuhen, die immer wieder als Modetrends erscheinen. Im kommenden Sommer ist beinahe jede Art von Sandalen erlaubt, von ganz schlichten bis hin zu welchen, die bis zum Knie reichen. Einige Modelle werden auch mit hohen Absätzen angeboten. Die Römersandalen, unabhängig davon, ob sie flach oder hoch sind, werden am besten mit einem maximal knielangen Rock oder Kleid kombiniert, weil sie trotz der hohen Absätze ein wenig maskulin wirken können. Auch längere Kleider sind in dieser Kombination erlaubt, dann aber soll der obligatorische Schlitz nicht vergessen werden und ndash; der Schuh soll ja auch gesehen werden. Eine breite Auswahl an Herren- und Damenschuhen findet man bei otto.de im Internet. Wedges für die heißen SommertageDie neuen Wedges für den Sommer zeigen sich mit vielen Details verziert. Getragen wird, was einem gefällt: Ob breite Riemen in bunten Farben oder im futuristisch glänzenden Metallic-Look. Die Wedges werden in dieser Saison gerne etwas sexyer und verspielter getragen, beispielsweise mit knallbunten Prints auf den Absätzen. Ein Absatz, mit Bast verziert, bietet dagegen einen natürlichen Eyecatcher an. Dank Wedges bekommt die Frauenfigur besonders weibliche Formen. Diese Schuhe passen sehr gut zu Röcken und Kleidern, können aber durchaus zu Jeans und Shorts getragen werden. Eleganter Sommerlook mit BallerinasMit schicken Ballerinas ist man bequem und trotzdem schick angekleidet unterwegs. Diese Schuhe gehören auch schon zu den trendigen Evergreens, sie werden aber in diesem Sommer ein wenig getunt und ndash; mit kleinen Absätzen und kantigen Spitzen und ndash; erscheinen. Der Absatz wird dabei so konzipiert, dass er den weiblichen Fuß feminin aussehen lässt und trotzdem total bequem beim Laufen ist. Die Stoffe für die Ballerinas bieten auch etwas Neues an. Für jeden Geschmack wird etwas geboten: Neben filigranem Lochstanzmuster gibt es jetzt Ballerinas auch im Espandrilles-Look, die man lässig und entspannt im Urlaub tragen kann. Dank transparenten Absätzen für mehr Durchblick sorgenObwohl dieser Trend keine absolute Neuigkeit ist, wirkt er auf die Betrachter immer noch überraschend. Beim Gehen scheinen die Frauen, die Schuhe mit transparenten Absätzen tragen, als ob sie auf Wolken gehen würden. Manche Modelle verwenden den durchsichtigen Stoff nicht nur bei den Absätzen, sondern auch beim Obermaterial. Kombiniert mit neonfarbigen Schuhaccessoires verbinden solche Schuhe gleichzeitig zwei großen Trends in dieser Sommersaison.
21.06.2013 - 09:19:23
http://www.schuh-rabatt.de/blog/mit_ballerinas_sandalen_und_co_fit_fuer_den_somm ...
 
Sarah Jessica Parker wird zur Schuh-Designerin
Die aus der Serie sowie den Filmen bekannte Schauspielerin Sarah Jessica Parker erweitert ihr Beschäftigungsfeld und wird in Zukunft eine eigene Schuhkollektion auf den Markt bringen. Realisiert wird dies in Zusammenarbeit mit dem populären Designer Manolo Blahnik, dessen Kreationen Parker bereits durch das ausgiebige Tragen in der -ffentlichkeit zum Weltruhm verhalf. Im Gegensatz zum klassischen Portfolio der Marke Manolo Blahnik werden die von der Schauspielerin konzipierten Schuhe jedoch zu erschwinglicheren Preisen am Markt angeboten. Somit können Fans, denen echte Manolo Blahnik-Modelle bis dato zu teuer waren, hier endlich zum Zug kommen. Innerhalb der Kollektion zum kommenden Frühjahr sollen erste Paar Schuhe auf den Markt kommen und einen neuen Trend kreieren, wie die US-Ausgabe der Vogue berichtet. SJP-Kollektion wird ab dem Frühjahr 2014 erhältlich seinIn der Rolle der Carrie Bradshaw trug Sarah Jessica Parker bereits Schuhe dar kostspieligen Marke Manolo Blahnik. Dass diese Kombination aber nicht nur auf der Leinwand Früchte tragen wird, zeigt sich nun, denn gemeinsam mit dem Label des kultigen Spaniers folgt Anfang 2014 die erste Schuhkollektion von Parker. In einem Interview mit dem renommierten Modemagazin Vogue gab die Schauspielerin an, dass sich die Millionen Fans auf der ganzen Welt endlich auch eigens kreierte Parker-Schuhe wünschen würden. Diesem Wunsch kommt das Fashion-Victim nun nach. Nach Ihren Ausflügen in die Modewelt in Form des Labels 'Bitten', mit dem Parker bereits Bekleidung für wenig Geld anbietet, ist dies nun ein weiterer Schritt in der Branche. Je nachdem wie erfolgreich sich die Schuhkollektion der Schauspielerin etablieren wird, sind auch noch weitere Kooperationen denkbar.Parker bedient sich der gesamten SchuhpaletteAus dem Vogue-Interview sind bereits erste Details zu den Schuhkollektionen verfügbar. So werden die Schuhe unter dem Titel 'SJP' ausschließlich in einer US-amerikanischen Einzelhandelskette angeboten. Aufgrund der gegebenen Vielfalt der Modelle soll zudem ein Großteil der Frauen angesprochen werden. Von High Heels über Sandalen bis hin zu Wedges und Plateauschuhen bedient sich Parker nämlich aus einem besonders breiten Spektrum, ähnlich wie es auch im offiziellen Online Shop von Görtz zu finden ist. Die Kollektion von Sarah Jessica Parker wird zwar noch deutlich über den durchschnittlichen Preisen der Modelle im großen Görtz Sale liegen. Dennoch könnte sich das ein oder andere Schnäppchen ergeben, wenn das Vertriebsmodell überdacht wird. Zum aktuellen Zeitpunkt ist nämlich ein Verkauf in Deutschland noch nicht angedacht. Aufgrund der zahllosen Fans von Parker würden sich ihre Schuhe jedoch sehr gut verkaufen. Vielleicht ergibt sich in diesem Fall also noch etwas. Ansonsten müssen Fans von Parker wohl zu einem Import der Schuhe tendieren.
17.06.2013 - 12:05:57
http://www.schuh-rabatt.de/blog/sarah_jessica_parker_wird_zur_schuh-designerin_5 ...
 
Die Sommerschuhe 2013: Das sind die neuen Trends
Endlich ist es wieder so weit: Damenfüße dürfen raus aus den warmen Stiefeln und rein in die Sommerschuhe. Diese Saison sind vor allem Ballerinas, Wedges und Sneaker die absoluten Must Haves. Hier kommen die Trends für die heiße Jahreszeit! Die Trendmodelle für den Sommer 2013 Wie jedes Jahr gibt es auch diesen Sommer unzählige Schuhe, die einen durch die warmen Tage und Nächte begleiten können, doch nur folgende Modelle lassen Frau zur absoluten Trendsetterin werden: Ballerinas:Egal ob knallig oder pastellig, mit Riemchen oder offen: Ballerinas sind der Dauerbrenner für die ersten warmen Tage und Nächte. Doch diese Saison bekommen sie ein Fashion-Update mit dem "pointed toe" und enden somit in einer hübschen Spitze anstatt abgerundet. Der Vorteil: Die neuen Designs haben eine ausgesprochen schlanke Silhouette und lassen den Fuß optisch länger und filigraner wirken. Weil sie eleganter als ihre runden Verwandten wirken, machen sie zum knielangen Businessoutfit oder einer trendigen 7/8-Hose wie beispielsweise von www.heine.de eine besonders gute Figur. Wedges: Schon seit einigen Saisons sind Wedges eine beliebte Variante der Sommersandalette, sodass es auch in diesem Jahr wieder hoch hinaus mit Keilabsätzen geht. Ob aus Leder, Bast, Kork oder Holz, auch diese Saison begeistern sie mit vielen verschiedenen Designs. Zum Hingucker werden sie jedoch vor allem in der Kombination mit Netzstoff oder Mesh-Einsätzen und dank ihrer Keilform sind sie angenehm zu tragen, geben Halt und sind ein echter Allrounder fürs Büro, den Shoppingtrip oder das Gartenfest. Toller Nebeneffekt: Die Beine wirken schlanker. Sneaker: Sie sind bequem und kommen nie aus der Mode. Die neuen Modelle kommen in coolen Knallfarben oder edlen Nudetönen daher und überzeugen so nicht nur in der City, sondern auch in jedem It-Club der Stadt. Dabei dürfen Sneaker sowohl zu Jeans als auch zum Blümenchenkleid kombiniert werden und wer auf Absätze nicht verzichten mag, der greift einfach zu den Hidden Wedges Sneaker. Dabei verstecken sich in der vertraut lässigen Sportschuh-Optik fünf bis sieben Zentimeter hohe Keilabsätze.
14.05.2013 - 12:16:03
http://www.schuh-rabatt.de/blog/die_sommerschuhe_2013:_das_sind_die_neuen_trends ...
 
Shop-Vorstellung: Spartoo
Deine Kenntnis von Schuh-Shops im Internet steht und fällt mit Zalando? Dann haben wir von schuh-rabatt.de gute Neuigkeiten für Dich: es gibt noch viele, viele interessante Online-Shops für Schuhe zu entdecken. Heute wollen wir Dir einmal Spartoo vorstellen, denn der ist immerhin im der europaweit führende Online-Händler für Schuhe aller Art. Ob Sneaker, Ballerinas, Zehentrenner, Pumps oder sogar Hausschuhe und Gummistiefel und ndash; bei Spartoo findest Du mehr als 15.000 Modelle von über 400 Marken.
19.11.2012 - 00:00:00
http://www.schuh-rabatt.de/blog/shop-vorstellung:_spartoo_34.html
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Du gerne abonnieren kannst ...
 
 
Suche im Verzeichnis
RSS Verzeichnis nach Blog Feeds oder Tags durchsuchen:
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Tags im Verzeichnis
 
 
Tipps zum Surfen
 
© 2009 Blog-Feed.de RSS Verzeichnis für Blogs - Alle Rechte vorbehalten. Rssverzeichnis, Blogverzeichnis, RSS-Portal, Blog-Portal, Blog-Feeds, RSS-Feeds, Blog-News, RSS-News