logo
MyLinkState
 
RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Gamersplatform.de - Mehr als nur Games RSS
Das Hauptthema sind Onlinegames und Pc Spiele.Wir erstellen eigene Reviews und Previews,zudem Artikel rund um Games.Weitere Themen sind Musik,Kino und Tv und Pc Technik. Wie der Slogan schon sagt, bei uns gibt es mehr als nur Games
spiele   games   blog   kino   musik   review   pc   preview
Hinzugefügt am 07.08.2010 - 21:09:32 von Gamersplatform
Kategorie: Spiele Blogs RSS-Feed exportieren
https://gamersplatform.de
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Metal Gear Survive – Infos zur Beta, der Altersfreigabe und dem Singleplayer veröffentlicht
Konami die finalen Packshots zu METAL GEAR SURVIVE veröffentlicht, welches am 22. Februar 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam erscheint. Gleichzeitig gibt Konami bekannt, dass METAL GEAR SURVIVE mit einer USK Altersfreigabe „Ab 16“ unverändert erscheint. Ebenfalls ist ab sofort ein neues, fünfminütiges Video verfügbar, welches nähere Einblicke in den Einzelspielermodus gibt. Ab dem 18. Januar können Spieler die Beta-Version für insgesamt vier Tage (18. – 21. Januar) testen. In dieser Zeit können bis zu vier Konsolen-Spieler auf PlayStation 4 oder Xbox One online im Koop-Modus drei Missionen auf zwei Maps anspielen. Das Spiel knüpft an das Ende von METAL GEAR SOLID V: GROUND ZEROES an. Der Spieler wird durch ein Wurmloch gezogen und findet sich in einer gefährlichen Welt voller biologischen Bedrohungen und feindlichen Umgebungen wieder. Dort muss der Spieler um sein Überleben kämpfen, während er seine Basis ausbaut und den Weg zurück nach Hause sucht. Nicht nur feindliche Kreaturen stellen sich ihm in den Weg, auch Nahrungssuche und ein cleveres Ressourcenmanagement sind notwendig, um zu überleben.   Quelle: Konami Videoquelle: YouTube | Konami
09.01.2018 - 17:30:14
https://gamersplatform.de/2018/01/09/metal-gear-survive-infos-zur-beta-der-alter ...
 
Sword Art Online: Fatal Bullet – Boni für Deluxe Edition angekündigt
Die Digital Deluxe Edition von SWORD ART ONLINE: FATAL BULLET wird zeitgleich für Xbox One und  für den PC als digitalen Download über Steam verfügbar sein. Beide Editionen können ab dem 9. Januar 2018 vorbestellt werden; das eigentliche Spiel wird am 23. Februar 2018 veröffentlicht. Fans, welche die Digital Edition oder die Digital Deluxe Edition für die Xbox One vorbestellen, werden mit besonderen Inhalten belohnt: Zwei exklusive Kostüme, das Kirito SAO-Kostüm und das Asuna SAO-Kostüm, sowie zuzüglich, das silberne Sturmgewehr. Die Digital Deluxe Edition für die Xbox One erhält ihre eigenen einzigartigen Boni: Das Kirito ALO-Kostüm, das Asuna ALO-Kostüm sowie das schicke goldene Sturmgewehr. Des Weiteren enthält diese Version den Season Pass, der drei separate DLC-Inhalte sowie, als Dank zur Vorbestellung, drei exklusive und aufregende Waffen beinhaltet: das Photonenschwert in pink, das Photonenschwert in grün und der abgefahrene Gitarrenlauncher. Fans, welche die Digital Edition für PC Digital/Steam vorbestellen, erhalten diverse Belohnungen je nach Level der Vorbestellung. Das erste Level enthält das Kirito SAO-Kostüm, das Asuna SAO-Kostüm sowie das silberne Sturmgewehr. Das zweite Level kommt mit dem Kirito ALO-Kostüm und dem Asuna ALO-Kostüm sowie dem goldenen Sturmgewehr. Das dritte Level bringt euch das aufregende Sword Art Online Re: Hollow Fragment, sobald es veröffentlicht wird. SWORD ART ONLINE: FATAL BULLET erscheint am 23. Februar 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und digital für den PC.   Quelle: BANDAI NAMCO Entertainment Europe Videoquelle: YouTube | BANDAI NAMCO Entertainment Europe  
09.01.2018 - 17:19:10
https://gamersplatform.de/2018/01/09/sword-art-online-fatal-bullet-boni-fuer-del ...
 
Monster Hunter: World – Mehr Details zum Spiel und neue Beta bekannt gegeben
Während eines Livestreams in Japan kündigte Capcom neue Details und einen Trailer für den bevorstehenden Start von Monster Hunter: World an, welches am 26. Januar 2018 auf PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Dieser neue Trailer stellt einige neue und wiederkehrende Lieblings-Elder Dragons vor. Der Stahldrache Kushala Daora ist ein Tier mit einem Körper, der mit Metallplatten bedeckt ist und die Macht hat, Jäger durch Windstürme in Schach zu halten. Der Flammenkönigdrache Teostra ist ein brutaler Teufel, der loderndes Feuer spuckt und jeden Jäger, der diesem wilden und tödlichen Monster gegenübersteht, droht in ein höllisches Inferno verwickelt zu werden. Ein weiteres Monster, das im Trailer vorgestellt wird, ist Dodogama, ein Felsen fressender Wyvern, der einen einzigartigen Speichel besitzt, der Gestein explosiv macht eine gefährliche Mischung die seine Feinde ausspucken wird, um Angreifer zu warnen. Außerdem wurde eine finale Betaversion für alle PlayStation 4-Nutzer angekündigt, die am 19. Januar in Europa startet und bis zum 22. Januar läuft. Zusätzlich zu den zuvor veröffentlichten Aufgaben „Große Jagras“, „Anjanath“ und „Barroth“ können die Spieler nun gegeneinander antreten. Schließlich hat Capcom bestätigt, dass es Pläne für die Unterstützung von Monster Hunter: World nach dem Launch gibt, mit regelmäßigen Updates der Inhalte sowie großen kostenlosen Titeln. Das erste große Titel-Update wird im Frühjahr 2018 erscheinen, welches das Hinzufügen des von Fans bevorzugten Monsters Deviljho beinhaltet. Die Spieler werden in der Lage sein, ihre Jagdfähigkeiten gegen dieses Tier zu testen. Der Deviljho muss ständig fressen und wird alles auf seinem Weg verschlingen, selbst die größten Monster sind vor ihm nicht sicher. Dieses wilde Biest ist wirklich nur für die tapfersten Jäger! Monster Hunter: World erscheint m 26. Januar für Playstation 4 und Xbox One, im Herbst 2018 wird die PC-Version auf den Markt kommen.     Quelle: PM Capcom Videoquelle: YouTube | Playstation EU  
08.01.2018 - 17:47:02
https://gamersplatform.de/2018/01/08/monster-hunter-world-mehr-details-zum-spiel ...
 
The Elder Scrolls Online: Vorschau auf den „Dragon Bones“-DLC und Update 17
In der neuesten DLC-Spielerweiterung „Dragon Bones“ für The Elder Scrolls Online erwacht eine uralte Macht erneut und bedroht ganz Tamriel. Diesen Februar könnt ihr zwei aufregende neue Verliese erkunden und dazu erwarten euch mit Update 17 auch noch zahlreiche Ergänzungen und Verbesserungen im Grundspiel. Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones wird für alle Mitglieder von ESO Plus kostenlos verfügbar sein und für alle anderen im Kronen-Shop zum Kauf zur Verfügung stehen. Die Ergänzungen und Verbesserungen aus Update 17 werden für alle Spieler kostenlos verfügbar sein. Diese neue DLC-Spielerweiterung enthält zwei brandneue Verliese, jeweils mit ihren eigenen einzigartigen Herausforderungen und Belohnungen: der Gipfel der Schuppenruferin und der Krallenhort. Update 17 erscheint zeitgleich mit Dragon Bones und enthält eine ganze Reihe kostenloser Verbesserungen für alle ESO-Spieler: Mit dem Montursystem könnt ihr euer Aussehen anpassen, ganz ungeachtet dessen, welche Gegenstände ihr eigentlich tragt Zwei neue Schlachtfelder: Mor Khazgur und der Tiefendom (ESO: Morrowind benötigt) Lagerplätze in euren Heimen geben euch die Möglichkeit, Gegenstände dort unterzubringen Ein komplett neues System zu Stufenaufstiegen und zugehörigen Vorschlägen, die euch dabei helfen, euren Charakter voranzubringen und euch nützliche Belohnungen gewähren   Quelle: Bethesda Softworks Videoquelle: YouTube | Bethesda Softworks
05.01.2018 - 18:43:47
https://gamersplatform.de/2018/01/05/the-elder-scrolls-online-vorschau-auf-den-d ...
 
LEGO Marvel Super Heroes 2 – Neuer Charakter-DLC vorgestellt
Warner Bros. Interactive Entertainment gibt heute bekannt, welche Charaktere in Champions enthalten sein werden, dem kommenden DLC Charakter-Paket für LEGO Marvel Super Heroes 2. Das Paket wird zu einer UVP von 1,99€ erhältlich sein und bietet Charaktere aus Marvel Comics' beliebter Champions-Serie. Somit können die Spieler die unbegrenzte Kraft von Amadeus Cho und den Überschallflug von Nova einsetzen. Ebenfalls enthalten sind Ironheart, Devil Dinosaur, Moon Girl, Viv, Wasp (Nadia Pym) und Hawkeye (Kate Bishop), die den vorhandenen Kader aus über 200 Superhelden und -schurken erweitern. Die Champions sind eine Gruppe von Teenage-Superhelden, die von drei Avengern gegründet wurde, die vom Verhalten ihrer Vorbilder und dem allgemeinen Misstrauen der Bevölkerung gegenüber Wesen mit Superkräften enttäuscht sind. Sie wollen der Welt zeigen, was es wirklich bedeutet, ein Superheld zu sein und bildeten ihr eigenes Team, um schon bald weitere Teenager mit ähnlichen Idealen für ihre Sache zu gewinnen. Gemeinsam sind sie entschlossen, die Welt auf ihre Weise zu verändern!Das Champions-Paket kann einzeln oder als Teil des Season Pass erworben werden, der sechs Level-Pakete und vier Charakter-Pakete enthält, inklusive der Charakter-Pakete Guardians of the Galaxy Vol. 2, Out of Time und Agents of Atlas. Der Season Pass ist für 14,99€ (UVP) oder als Teil der LEGO Marvel Super Heroes 2 Deluxe Edition erhältlich, die das Hauptspiel, Zugriff auf das Charakter-Paket Classic Guardians of the Galaxy sowie eine exklusive LEGO Minifigur von Giant-Man enthält (die Minifigur ist nur in der physischen Ausgabe der Deluxe Edition erhältlich). LEGO Marvel Super Heroes 2 ist für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und Windows PC erhältlich.   Quelle: PM Warner Bros. Interactive Entertainment Videoquelle: YouTube | Marvel Entertainment
04.01.2018 - 17:43:12
https://gamersplatform.de/2018/01/04/lego-marvel-super-heroes-2-neues-charakter- ...
 
GP-Inside: Mein guter Spiele-Vorsatz 2018 | GP-Tim
Das Jahr 2017 hat sein Ende gefunden und das Spielejahr 2018 hat begonnen, jedoch gibt es immer noch Titel auf meinem Pile of Shame die erledigt werden müssen. Genauer gesagt geht es um einen besonderen Titel aus dem Jahre 2015 – The Witcher 3: Wild Hunt.   Seit Jahren schiebe ich diesen Titel vor mich her und jetzt ist es endlich an der Zeit es durch zuziehen! Ich persönlich habe nie die Witcher Reihe großartig verfolgt oder gespielt, im Vorfeld zu Witcher 3 habe ich mir die ersten beiden Teile zugelegt und rund 5 Stunden in den ersten investiert. Das wirklich gewöhnungsbedürftige Kampfsystem hatte mich damals abgeschreckt und mir die Lust auf Witcher 3 genommen, obwohl ich wusste, dass das Kampfsystem im neusten Teil gänzlich anders ist. Jahrelang musste ich mir dann anhören wie gut dieses Spiel sein soll und ich es mir gefälligst zulegen sollte. Auch bei GamersPlatform kam ich nicht um dieses Thema herum und erzählte mein dunkles Geheimnis in einer Skype Session, ein peinliches Schweigen musste ich über mich ergehen lassen, alle versuche eine Ausrede zu finden wurden gnadenlos abgeschmettert. Nun endlich werde auch ich dieses Jahr in den Genuss kommen und die Geschichte rund um Geralt von Riva erleben und verstehen warum dieses Spiel so einen Hype ausgelöst hat. Nicht umsonst wurde das von CD Projekt RED entwickelte Meisterwerk gleich mit 3 Awards 2015 ausgezeichnet und hat eine 10/10 Bewertung auf STEAM bekommen. Um das volle Witcher Erlebnis zu bekommen werde ich mir zusätzlich den Season Pass besorgen, damit auch niemand mehr meckern kann. Eigentlich bin ich ein riesiger Rollenspiel Fan und liebe das Setting, daher umso verwunderlicher ist es, dass ich nicht schon eher angefangen habe The Witcher zu spielen. Meine Erfahrungen mit dem Spiel werde ich hier mit euch teilen, damit Ihr erfahrt wie ich mich geschlagen habe und was ich im Endeffekt von dem Spiel halte. Nach Witcher 3 werde ich mich mal um die Spiele aus 2017 kümmern, ganz oben befindet sich da neben Zelda: Breath of the Wild noch Mario Odyssey, Nier Automata und Persona 5, mir steht also noch ein langer Weg bevor. Mit diesem guten Vorsatz kann das Jahr 2018 beginnen!
03.01.2018 - 08:00:21
https://gamersplatform.de/2018/01/03/gp-inside-mein-guter-spiele-vorsatz-2018-gp ...
 
GP-Podcast #49 – Jahresrückblick 2017: Unsere Top 5 Spiele des Jahres
Das Jahr 2017 hat uns einige tolle Games beschert, und genau jene sind aus auch wert erwähnt und gelobt zu werden. Darum haben wir uns in der Vierer-Konstellation mit Anna, Chris, Tim und Christian zusammengesetzt und haben unsere jeweiligen Top 5 Games des Jahres gekürt. Darunter einige Überraschungen und natürlich einige, mit denen man ohnehin auf dem Treppchen gerechnet hatte. Aber hört selbst gerne mal rein, und schließt das Jahr 2017 mit unserem Jahresrückblick ab. Viel Spaß!   Bildquelle: srf.ch
31.12.2017 - 20:19:27
https://gamersplatform.de/2017/12/31/gp-podcast-49-jahresrueckblick-2017-unsere- ...
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Du gerne abonnieren kannst ...
 
 
Suche im Verzeichnis
RSS Verzeichnis nach Blog Feeds oder Tags durchsuchen:
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Tags im Verzeichnis
 
 
Tipps zum Surfen
Tipp: Mit swapy Geld sparen und die Umwelt schützen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

 
© 2009 Blog-Feed.de RSS Verzeichnis für Blogs - Alle Rechte vorbehalten. Rssverzeichnis, Blogverzeichnis, RSS-Portal, Blog-Portal, Blog-Feeds, RSS-Feeds, Blog-News, RSS-News