logo
MyLinkState
 
RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Fashion & Fotografie RSS
Ich liebe Mode/Fashion und alles was damit zu tun hat. Laßt ihr Euch auch gerne inspirieren und geht gerne shoppen? Dann seid ihr bei mir genau richtig. Außerdem habe ich eine große Leidenschaft für Fotografie. Besonders gerne fotografiere ich Städte und die Natur!!! Ich möchte Euch diese Fotos nicht vorenthalten. Es würde mich freuen, wenn ihr Leser auf meinem Blog werdet und dieselbe Leidenschaft, wie Fashion & Fotografie mit mir teilt.
fotografie   fashion   mode   style   natur   shopping   outfit   städte
Hinzugefügt am 16.01.2013 - 17:45:32 von Schnuppermaus
Kategorie: Private Blogs RSS-Feed exportieren
https://www.rimanerenellamemoria.de/
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Nerja - Ein beliebter Ferienort an der Costa del Sol in Südspanien
Nerja ist ein wunderschöner Urlaubsort in Andalusien von Südspanien. Hier findet man keine Bausünden wie Hochhäuser oder zugebaute Strandpromenaden. Nerja ist sehr idyllisch, ein Paradies für Naturliebhaber und Kulturbegeisterte. Ich habe mich so wohl dort gefühlt und wäre am liebsten länger geblieben. Wir waren knapp eine Woche in Nerja und das Ende Oktober. In Südspanien hat man um diese Zeit immernoch Sommer. Das hübsche Städtchen, in der Provinz Málaga, hat einen besonderen Charme, welchen man sofort erkennt wenn man vor Ort ist. Überall sind bunte Blumen und großen Palmen zu sehen. Die flachen Häuser sind typisch mediterran und einige Strände befinden sich in unmittelbarer Nähe der Altstadt. Es sind zwar viele Touristen in Nerja unterwegs, aber die Atmosphäre ist viel entspannter, als in anderen Touristenorten. Wenn ihr unbedingt mal in Andalusien Urlaub machen wollt, dann kann ich Euch Nerja wärmstens empfehlen!Eure Jeannette
12.12.2018 - 18:35:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/12/nerja-ein-beliebter-ferienort-der-co ...
 
Ein Spaziergang durch die belgische Stadt Lüttich
Im ersten Moment war ich doch ein wenig schockiert von der belgischen Stadt Lüttich. Überall ist es sehr schmutzig und man sieht an jeder Ecke einen Obdachlosen liegen. Von Idylle keine Spur - Ich hatte mehr erwartet. Jeder spricht von den lütticher Waffeln, womit man Gemütlichkeit und Harmonie verbindet. Die lütticher Waffeln haben natürlich sehr lecker geschmeckt, aber gemütlich war es weniger. Es gibt tatsächlich einige Cafés, die zum bleiben und verweilen einladen. Aber der Schmutz und Lärm, an jeder Ecke, war doch etwas störend. Jeder sollte sich selbst ein Bild von Lüttich machen. Vielleicht spielt ja auch die Jahreszeit eine Rolle. Mir haben einige, historische Gebäude sehr gut gefallen. Teilweise wirkten diese aber etwas heruntergekommen und hatten nur wenig Charme. Dennoch haben wir uns in Lüttich ein nettes Wochenende gemacht. Wir wollten dem Alltag entfliehen, einfach mal was anderes sehen und das hat Lüttich definitiv geschafft. Auf den Bildern seht ihr die schöne Seite von Lüttich, was anderes wollte ich einfach nicht fotografieren. War schonmal jemand von Euch in Lüttich? Wie habt ihr diese aussergewöhnliche Stadt empfunden?Eure Jeannette
04.12.2018 - 16:25:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/12/ein-wochenende-in-luttich-an-der-maa ...
 
Vitamix Ascent Series Behälter inkl. Klingenbasis zum aufbewahren + Rezept für Birnen & Apfelmus ohne Zucker
Ich habe wieder ein neues Rezept für Euch, welches ich mit dem Vitamix A3500i Ascent Series zubereitet habe. Über diesen tollen Mixer hatte ich vor ein paar Monaten schonmal auf meinem Blog berichtet. Dort habe ich ein Superfood Smoothie Rezept vorgestellt, welches ihr ganz einfach zubereiten könnt. Für die Vitamix Ascent Serie gibt es jetzt ganz neu: Behälter inkl. Klingenbasis mit SELF-DETECT-Technologie. Mit diesen Behältern kann man kleine Portionen wie Dips, Babynahrung, Salatdressing oder Smoothies Bowls zubereiten, direkt aufbewahren und mitnehmen. Die Behälter, die Deckel und die Klingenbasis sind spülmaschinenfest. Auch mein heutiges Rezept ist wieder sehr einfach, gesund und lecker. Ich habe Birnenmus, sowie Apfel/ Bananenmus ohne Zucker zubereitet. Das jeweilige Rezept ist immer für einen Behälter.Birnenmus ohne ZuckerZutaten: 2 BirnenBirnen entkernen und für knapp 5 Minuten in der Mikrowelle dampfen lassen, damit sie schön weich werden. Dann alles in den Vitamix Cup Behälter geben. Ihr könnt die Birnen manuell mixen oder per Knopfdruck das Programm Dips und Soßen auswählen. Fertig! Den Behälter verschliessen und schon hat man was gesundes für zwischendurch. Ich verfeinere z.B. den Birnenmus gerne mit Joghurt, Müsli oder Haferflocken. Das ist entweder eine tolle Zwischenmahlzeit oder perfekt zum frühstück geeignet. Apfel und Bananenmus ohne ZuckerZutaten: 1 Apfel, 1 kleine BananeDie Zubereitung erfolgt eigentlich genauso wie bei dem Birnenmus. Nur das die Banane nicht in der Mikrowelle gedämpft wird. Je nach Bananengröße gebe ich noch 50 - 100ml Wasser dazu. Fertig! Es gibt soviele verschiedene Varianten ein leckeres Mus ohne Zucker zuzubereiten. Ich kann Euch auch Apfel mit Heidelbeeren empfehlen - Das schmeckt richtig lecker. Natürlich eignen sich noch viele andere Obstsorten für gesundes Mus ohne Zucker. Ich werde sicher noch einige Rezepte mit dem Vitamix ausprobieren.Eure Jeannette*In Kooperation mit Vitamix
28.11.2018 - 14:01:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/11/vitamix-ascent-series-behalter-inkl- ...
 
Sicher Augenlasern bei den Experten von Smile Eyes in Trier
Noch trage ich keine Brille, aber zukünftig wird dieses Thema wohl noch eine Rolle in meinem Leben spielen. Ich habe die 40 erreicht und merke schon leichte Veränderungen in meiner Sehkraft. Das macht sich besonders bemerkbar, wenn ich Blog Beiträge schreibe oder Bilder bearbeite. Ich habe eine kleine Schwester, die schon seid ihrer Kindheit eine Brille trägt. Sie hat schon oft darüber nachgedacht ihre Augen Lasern zu lassen. Zum einen das es nicht schlimmer wird und zum anderen kann eine Brille auf Dauer auch ziemlich belastend sein. In Deutschland lassen sich mittlerweile tausende Menschen im Jahr die Augen lasern. So unterschiedlich die Augenfarbe eines jeden Patienten ist, so verschieden sind auch die Erfahrungen und Erfahrungsberichte beim Augenlasern. Die Unterschiede beginnen bereits bei der Wahl der Methode. Je nachdem, welche Methode für die Augenlaser-OP gewählt wird, ist beispielsweise die Heilungsdauer verschieden. Aus diesem Grund empfehle ich Euch die SMILE - Methode beim Augenlasern.Augenlasern der neuen GenerationDiesen Beitrag widme ich zudem an meine kleine Schwester und alle die sich für das Thema Augenlasern interessieren. Sicher haben schon einige von Euch da draussen über Augenlasern nachgedacht und ich hoffe Euch wird dieser Beitrag in die richtige Richtung leiten. Die SMILE-Methode (Small Incision Lenticule Extraction) ist eine ganz neue Augenlaserbehandlung, welche effektiv und schonend zugleich ist. Die SMILE-Methode (Small Incision Lenticule Extraction) ist die Augenlaserbehandlung der neuen Generation: effektiv und schonend zugleich. Einzelne Smile Eyes Augenärzte haben zusammen mit dem Laserhersteller Zeiss bei der Entwicklung dieser neuen Augenlaserbehandlung mitgewirkt. Inzwischen wurde die SMILE bereits über 1.000.000 mal von über 800 Augenchirurgen weltweit erfolgreich angewandt. Die hohen Zahlen sprechen auf jeden Fall für diese wirksame Methode. Sie gilt als das Augenlaserverfahren der Zukunft und ist nahezu schmerzfrei. Schmerzfrei ist das Stichwort und sollte jedem davor die Angst nehmen. Ich finde es wirklich erstaunlich wie oft die SMILE-Methode schon angewandt worden ist und das absolut effektiv.Smile Eyes Augenexperten in TrierIhr wolltet schon immer eure Brille oder Kontaktlinsen loswerden? Da habe ich DIE Lösung für euch, egal ob ihr kurz- oder weitsichtig seid oder sogar eine Hornhautverkrümmung habt. Die Smile Eyes Augenärzte haben sich auf die Korrektur von Fehlsichtigkeiten spezialisiert und verfügen über eine langjährige Erfahrung. Sie nehmen sich sehr viel Zeit für Euch und Eure Augen. Gemeinsam finden sie eine für Euch individuelle, angepasste Lebenssituation und optimal zugeschnittene Lösung. Genießt das Gefühl, direkt nach dem Aufwachen, komplett ohne Brille oder Kontaktlinsen zu sein. Ihr braucht diese störenden Begleiter nicht mehr, ist das nicht schön? Die Smile Eyes Augenspezialisten gibt es an 13 Standorten in Deutschland und -sterreich, sodass auch eine Beratung in Eurer Nähe möglich ist. Ich finde es sehr wichtig, das man einem Arzt vertrauen kann. Bei den SMILE Experten seid ihr auf jeden Fall gut aufgehoben. Sie bieten Euch Sicherheit wie auch Wohlbefinden.Augenlasern in TrierFalls ihr aus der Nähe von Trier kommen solltet, schaut doch mal ganz unverbindlich im Smile Eyes Trier vorbei. Ihr könnt Euch vor Ort beraten lassen und bekommt einen Einblick zum Augen lasern ohne Angst. Viele von Euch haben sicher Angst davor, aber die braucht ihr nicht zu haben. Meine kleine Schwester hat sich mittlerweile diesem Thema angenommen. Bei mir wird es sicher auch nicht mehr lange dauern, bis ich eine Brille tragen muss. Ich habe die 40 Jahre erreicht und da liegt es nah, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Gerne werde ich Euch zu gegebener Zeit nochmal darüber informieren. Ich kann Euch nur empfehlen sich mit der Smile Methode auseinander zu setzen. Ihr werdet diesen Schritt nicht bereuen.Eure Jeannette*In Kooperation mit Smile Eyes Trier
23.11.2018 - 13:22:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/11/sicher-augenlasern-bei-den-experten- ...
 
Bitburg in der Südeifel - Kurzurlaub am Wochenende
Bitburg befindet sich südlich in der Eifel und ist eine sehr kleine Stadt. Jeder kennt wahrscheinlich das Bitburger Premium Pils und da kommt es natürlich auch her. Wenn man in Bitburg unterwegs ist, bekommt man in jedem Lokal ein kühles Bitburger serviert. Das Bier schmeckt wirklich sehr lecker. Solltet ihr auf jeden Fall mal probieren. Die Stadt selbst ist eine Mischung aus historischer und moderner Architektur. Viele Häuser sind bunt bemalt, was mich ein wenig an Italien erinnert. Alles ist sehr idyllisch und hat einen gewissen Charme. Im Sommer kommt man an einem Besuch im Biergarten nicht vorbei - Natürlich mit einem kühlen Bitburger Premium Pils auf dem Tisch. Die Menschen in Bitburg sind alle sehr freundlich. In der Innenstadt ist alles hübsch hergerichtet, was zum bleiben und verweilen einlädt. Wer es ruhig mag und den Alltag entfliehen möchte, sollte unbedingt in Bitburg vorbeischauen - perfekt für ein Kurzurlaub am Wochenende. Eure Jeannette
21.11.2018 - 20:11:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/11/bitburg-in-der-eifel-kurzurlaub-am-w ...
 
Dinner Outfit mit Maxirock & Lederjacke in Tropea von Italien
Ich liebe es Lederjacken zu kombinieren, gerne auch als Stilbruch. Mein heutiger Look ist abends in der Altstadt von Tropea entstanden. Ich trage einen Maxirock in der Farbe Khaki, kombiniert mit einer schwarzen Lederjacke. Das Outfit ist durch den schicken Rock und der rockigen Lederjacke ein ganz klarer Stilbruch. Aber genau das mag ich ja an diesem Look. Was mir besonders gut gefällt, ist die Location in Italien. Auch hier sind Outfit und die Altstadt von Tropea ein Stilbruch im anderes Sinne. Mein Dinner Look ist sehr trendy/ modern und Tropea Antik mit ganz viel Charme. In Italien ist fast jede Ecke ein Foto wert. Ich kann mich oftmals nicht entscheiden, welche Kreuzung schöner zum shooten ist. Den Maxirock habe ich u.a. mit einem schicken Spaghetti Trägertop kombiniert. Es ist schwarz mit weißen Punkten und passt super zum Rock und der Lederjacke. Meine Haare trage ich zu solchen Outfits am liebsten offen. Aldo hat sich bei diesem Shooting einfach mal dazwischen geschlichen. Entstanden sind dadurch ein paar schöne Couple Fotos. Das Outfit von Aldo ist lässig schick und ein wenig sportlich. Auch hier ist, zwischen uns beiden, wieder ein Stilbruch entstanden. Eure JeannetteOUTFIT DETAILSLederjacke: RICANOMaxirock: GWYNEDDSTop: H&MSandalen & Ohrringe: ASOSHandtasche: JustFabHalskette: CALVIN KLEIN
18.11.2018 - 15:51:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/11/dinner-outfit-mit-maxirock-lederjack ...
 
Grauer Strickpullover mit extraweiten Ärmeln von More & More
Ich mag eine Kombination aus Basic Teilen und mit dem gewissen etwas. Mein neuster Strickpullover von More & More ist genauso ein Teil. Er ist in der Farbe grau und hat einen normalen  Schnitt - Das gewisse Extra sind die extraweiten Ärmel. Genau das mag ich so gerne an diesem Pullover. Dadurch wirkt er auf keinen Fall langweilig und durch seine schlichte Basic Farbe lässt er sich wunderbar kombinieren. Ich habe den Strickpullover mit einer engen Crop Jeans und schwarzen High Heels kombiniert. Das Outfit ist eher für mildere Herbsttage gedacht. Im Herbst darf wie immer, mein Hut nicht fehlen. Ich liebe es, im Herbst Hüte zu tragen. Sie peppen jedes Outfit auf und das ganz unkompliziert. Auch hier darf der Hut gerne schlicht und Basic sein. Alles in allem harmonieren blue Jeans, schwarz und grau immer gut miteinander. Man wirkt nicht zu aufdringlich und trotzdem hat man einen trendigen Street Style kreiert - mit Hingucker Garantie. Eure JeannetteOUTFIT DETAILSPullover: MORE & MOREJeans: STRADIVARIUSHut: STETSONHalskette: TAMARISPumps & Handtasche: H&MSonnenbrille: SOJOS via AmazonOhrringe: Tchibo *In Kooperation mit More & More
12.11.2018 - 13:31:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/11/grauer-strickpullover-mit-extraweite ...
 
Ein Spaziergang an der Strandpromenade in Letojanni auf Sizilien von Italien
Letojanni ist ein kleiner und sehr hübscher Küstenort auf Sizilien. Er liegt in der Nähe von Taormina. Das kleine Fischerdorf hat etwa 2600 Einwohner und ist nicht so sehr vom Tourismus überlaufen. Genau das richtige für einen erholsamen Urlaub auf Sizilien. Besonders schön ist es entlang der Strandpromenade von Letojanni spazieren zu gehen. Letojanni hat einen eigenen Bahnhof, mit sehr guten Busverbindungen nach Taormina und anderen Ortschaften in der Nähe. Das Zentrum Letojannis besitzt eine der schönsten "Piazza" von ganz Italien. Die Piazza Durante ist komplett von Palmen umsäumt und macht einen Sizilien Aufenthalt perfekt. Als wir an diesem Tag Letojanni besucht haben, war es bewölkt, aber dennoch schön warm. Wir hatten um die 25 Grad und das mitten im Oktober. Ich habe mein Jeanskleid von NewChic ausgeführt, welches super zur Location gepasst hat. Im Hochsommer ist Letojanni übrigens mehr besucht, wo auch viele Abendprogramme und Live Veranstaltungen stattfinden. Die Geschäfte haben bis spät abends geöffnet, sowie Restaurants und auch Cafés. In der Nebensaison hatten schon einige Lokale Winterpause. Man konnte also nicht mehr überall essen gehen. Wir hatten aber ein Lieblings Lokal, Peppe‘s Restaurant. Das Essen war sehr lecker, nicht zu überteuert und man bekommt ein Tisch mit Meerblick. CIAO Jeannette
07.11.2018 - 17:40:00
https://www.rimanerenellamemoria.de/2018/11/ein-spaziergang-der-strandpromenade- ...
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Du gerne abonnieren kannst ...
 
 
Suche im Verzeichnis
RSS Verzeichnis nach Blog Feeds oder Tags durchsuchen:
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Tags im Verzeichnis
 
 
Tipps zum Surfen
Tipp: Mit swapy Geld sparen und die Umwelt schützen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

 
© 2009 Blog-Feed.de RSS Verzeichnis für Blogs - Alle Rechte vorbehalten. Rssverzeichnis, Blogverzeichnis, RSS-Portal, Blog-Portal, Blog-Feeds, RSS-Feeds, Blog-News, RSS-News