logo
MyLinkState
 
RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Mein Krebstagebuch RSS
2015 erkrankte ich an Krebs, an Rachenhinterwandkrebs. In meinem Webblog Mein Krebstagebuch geht es um Operationen, Bestrahlung und Chemotherapie und wie ich nach den Therapien zurück ins Leben fand. Zwar geht es mir inzwischen ganz gut, wie vor der Krebsdiagnose wird es aber wohl nie wieder sein.
blog   online   gesundheit   krebs   tagebuch   therapien   krebstagebuch
Hinzugefügt am 29.07.2016 - 13:48:08 von BellaDitz
Kategorie: Gesundheit Blogs
http://www.krebstagebuch.com
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Viel passiert – Ein Schicksalsschlag mehr
Irgendwie reicht es mir ja langsam. Erst erfahren wir, dass der neue Freund der Tochter meines Mannes gestorben ist, dann ich, dass meine Mutter Lungenkrebs hat (da ging es ihr noch gut). Wir gehen nach Deutschland zurück. Dort bekommt erst meine Schwägerin Brustkrebs (der geht es heute so weit gut) und dann bekomme ich meinen … Viel passiert – Ein Schicksalsschlag mehr weiterlesen Der Beitrag Viel passiert – Ein Schicksalsschlag mehr erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
01.09.2017 - 08:18:53
http://www.krebstagebuch.com/viel-passiert-ein-schicksalsschlag-mehr-327/
 
Weltnichtrauchertag
Heute ist Weltnichtrauchertag. Zeit mal meine App hervorzukramen und mir selbst auf die Schulter zu klopfen. Es sind jetzt 560 Tag seit meinem Aufhören vergangen. Die letzte Zigarette habe ich am 17. November 2015 geraucht. Kurz vor 22 Uhr, denn um 22 Uhr wurde im Krankenhaus unten die Tür geschlossen. Es hat geregnet, mein Feuerzeug … Weltnichtrauchertag weiterlesen Der Beitrag Weltnichtrauchertag erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
31.05.2017 - 22:13:23
http://www.krebstagebuch.com/weltnichtrauchertag-324/
 
Erschöpfung schränkt immer mehr ein – Fatigue wird schlimmer
Ich dachte ja, desto länger meine Chemotherapie und Bestrahlung (und damit hoffentlich auch die akute Krebserrkankung) zurückliegen, desto besser wird es mir gehen. Teilweise stimmt das auch, zwar verzeichne ich immer mal wieder tagesformbedingte Rückschläge beim Essen, aber gerade was das betrifft, geht es mir langsam immer besser. Einzig meine Kondition lässt weiterhin schwer zu … Erschöpfung schränkt immer mehr ein – Fatigue wird schlimmer weiterlesen Der Beitrag Erschöpfung schränkt immer mehr ein – Fatigue wird schlimmer erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
21.04.2017 - 13:16:55
http://www.krebstagebuch.com/erschoepfung-schraenkt-immer-mehr-ein-fatigue-wird- ...
 
Miguel Ferrer an Kehlkopfkrebs gestorben
Ich bin ja ein großer Fan von Navy CIS und schaue inzwischen auch Navy CIS LA. Zwar bin ich eigentlich niemand, der dann als Fan auch die News nach der Lieblingsserie durchforstet, aber das hier ist, auch wenn ich es heute erst gelesen habe, nicht spurlos an mir vorbei gegangen. In Navy CIS LA spielt … Miguel Ferrer an Kehlkopfkrebs gestorben weiterlesen Der Beitrag Miguel Ferrer an Kehlkopfkrebs gestorben erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
04.04.2017 - 17:13:29
http://www.krebstagebuch.com/miguel-ferrer-an-kehlkopfkrebs-gestorben-316/
 
Mundtrockenheit ein Jahr nach der Bestrahlung und die Sache mit dem Essen
Zeit für ein kleines Fazit. Vor über dreizehn Monaten ist ja meine Bestrahlung zu Ende gegangen. Eine fürchterliche Zeit, auch die ersten Tage danach habe ich zwar kaum noch in Erinnerung, weil es mir da so schrecklich schlecht ging, aber ich weiß eben noch, wie schlecht es mir ging. Alleine, dass ich aus den letzten … Mundtrockenheit ein Jahr nach der Bestrahlung und die Sache mit dem Essen weiterlesen Der Beitrag Mundtrockenheit ein Jahr nach der Bestrahlung und die Sache mit dem Essen erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
26.03.2017 - 18:52:51
http://www.krebstagebuch.com/mundtrockenheit-ein-jahr-nach-der-bestrahlung-und-d ...
 
Krebs ist manchmal einfach nur Pech
Ich habe gerade einen interessanten Artikel darüber gelesen, dass die Entwicklung einer Krebserkrankung oft stark vom Zufall abhängt. Es ist demnach bei einigen Krebsarten einfach nur Pech, dass sich beim Teilen der Zellen Fehler einschleichen und am Ende einer Fehlerkette schließlich eine Krebserkrankung stehen kann. Krebs aus Zufall? Wer an Krebs erkrankt hat häufig einfach … Krebs ist manchmal einfach nur Pech weiterlesen Der Beitrag Krebs ist manchmal einfach nur Pech erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
26.03.2017 - 16:12:44
http://www.krebstagebuch.com/krebs-ist-manchmal-einfach-nur-pech-311/
 
Fatigue extrem
Zu Zeit leide ich sehr extrem unter Fatigue. Und unter Schlafstörungen. Irgendwie passt für mich das ja nicht ganz zusammen, mein Körper hält es aber für eine gute Idee, beides zugleich zu haben. Ich komme also derzeit mit ca. fünf Stunden Nachtschlaf aus, liege aber so sieben Stunden im Bett. Der Vormittag ist dann wirklich … Fatigue extrem weiterlesen Der Beitrag Fatigue extrem erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
21.03.2017 - 11:34:08
http://www.krebstagebuch.com/fatigue-extrem-306/
 
Wieder eine Tumornachsorge überstanden
Am Montag war ich mal wieder bei der Tumornachuntersuchung im Krankenhaus. Wie ich das hasse. Krebs zu haben bzw. wegen Krebs operiert worden zu sein – das ist das eine. Diese ständige Angst danach, dass der Krebs wieder kommen könnte, das ist ja noch was ganz anderes. Und dann noch regelmäßig zum Krebs-Tüv zu müssen, … Wieder eine Tumornachsorge überstanden weiterlesen Der Beitrag Wieder eine Tumornachsorge überstanden erschien zuerst auf Mein Krebstagebuch.
16.03.2017 - 12:13:35
http://www.krebstagebuch.com/wieder-eine-tumornachsorge-ueberstanden-304/
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Du gerne abonnieren kannst ...
 
 
Suche im Verzeichnis
RSS Verzeichnis nach Blog Feeds oder Tags durchsuchen:
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Tags im Verzeichnis
 
 
Tipps zum Surfen
Tipp: Mit swapy Geld sparen und die Umwelt schützen
Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

 
© 2009 Blog-Feed.de RSS Verzeichnis für Blogs - Alle Rechte vorbehalten. Rssverzeichnis, Blogverzeichnis, RSS-Portal, Blog-Portal, Blog-Feeds, RSS-Feeds, Blog-News, RSS-News